Materialien


Stahl
Stahl ist vielseitig verwendbar, je nach Werkstoffnummer (S235, S355) verfügt der Stahl über unterschiedliche Festigkeits – und Ausführungsklassen. Aus diesen Stählen fertigt man häufig Stahlgerüste, Geländer, Stahltreppen, Stahltore, Stahlbauskeletthallen usw.

Dieser Werkstoff wird durch Schweißen oder verschrauben zu den fertigen Bauteilen und Bauwerken gefügt. Stahl kann verzinkt und /oder beschichtet werden.


Aluminium
Das Leichtmetall  ist nach Stahl der im Metallbau am häufigsten verwendete Konstruktionswerkstoff. Aluminiumwerkstoffe sind leicht und werden gerne für Zaun, Tor, Carport, Wintergärten, Hallenkonstruktionen, Fassadenbau  usw. verwendet. Aluminium kann roh als auch beschichtet verarbeitet werden.


Edelstahl
Dieser Werkstoff wird gerne im Außenbereich verwendet, da er auf  Grund seiner Eigenschaften Witterungsbeständig ist. Der korrosionsbeständige Stahl  wird wegen seines dekorativen Aussehens und seiner Korrosionsbeständigkeit für Bauteile von repräsentativen und modernen Gebäuden eingesetzt.

Edelstahl ist nicht nur ein nicht rostender Stahl, sondern wird er auch gerne im Innenbereich verwendet, da es sehr edel aussieht. Man fertigt daraus  Treppen, Geländer, Abdeckungen, Handläufe, Unterkonstruktionen für Tische, Eingangsbereiche usw.



Formen

Rundrohr
Hochprofil mit quadratischem Querschnitt
Hochprofil mit rechteckigem Querschnitt
Ungleichschenkliges Winkelprofil
Gleichschenkliges U-Profil

Vollmaterial – Vierkantstangen
Vollmaterial – Flachstangen
Vollmaterial – Rundrohr
X

Diese Seite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste anzubieten, um zu verstehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen und damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Datenschutz Akzeptieren